Gorbatchov

In den 90er Jahren des 20. Jahrhunderts kannte man das Gesicht dieses Mannes überall.
Sein Berühmtheitsgrad übertraf den eines jeden Idols. Michael Gorbatchov war es, der den „Eisernen Vorhang“ zwischen Ost und West aufbrach. Die ihm gewidmete neue Auflage der Automatikuhr „Gorbatchov“ unterstreicht auch das 25jährige Jubiläum der Manufaktur.

Die zwei Fahnen symbolisieren den Übergang von der UdSSR zur Russischen Föderation. Die Wörter auf dem Rand
bringen die Neuorientierung des Staates zum Ausdruck. Dort steht auf Russisch: “Perestroika” (Umbau), “Glasnost” (Redefreiheit),
Freiheit, Reformen, Demokratie und Frieden.
Die Uhr ist auf nur 250 Stück pro Zifferblattversion limitiert.

Menü schließen
×
×

Warenkorb